Ferienplan 2020/21

Die Ferienregelung für das Schuljahr 2020/2021 ist unter Einbeziehung der beweglichen Ferientage gemäß der Ferienordnung des Ministeriums für Kultus und Sport in nachfolgendem Plan festgelegt. Die genannten Anfangs- und Schlusstage sind jeweils der erste bzw. der letzte Ferientag.

 

 vonbis

Sommerferien 2020

Donnerstag, 30. Juli 2020  

Sonntag, 13. September 2020

Herbstferien 2020

Montag, 26. Oktober 2020 

Sonntag, 1. November 2020

Weihnachtsferien 2020/21    

Montag, 21. Dezember 2020  

Sonntag, 10 Januar 2021

Winterferien 2021

Montag, 15. Februar 2021

Sonntag, 21. Februar 2021

Osterferien 2021

Donnerstag, 1. April 2021

Sonntag, 11. April 2021

Pfingstferien 2021

Dienstag, 25. Mai 2021

Sonntag, 6. Juni 2021

Sommerferien 2021

Donnerstag, 29. Juli 2021

Sonntag, 12. September 2021

 

Bitte stimmen Sie Ihre Urlaubspläne mit den genannten Ferienterminen ab. Eine zusätzliche Beurlaubung direkt vor oder nach den Ferien kann nur in besonders triftigen Ausnahmefällen gewährt werden. Ein entsprechendes Angebot von Reiseveranstaltern vor oder nach den Ferien ist kein Beurlaubungsgrund.

 

Ferienplan 2021/22

Die Ferienregelung für das Schuljahr 2021/2022 ist unter Einbeziehung der beweglichen Ferientage gemäß der Ferienordnung des Ministeriums für Kultus und Sport in nachfolgendem Plan festgelegt. Die genannten Anfangs- und Schlusstage sind jeweils der erste bzw. der letzte Ferientag.

 

 vonbis

Sommerferien 2021

Donnerstag, 29. Juli 2021

Freitag, 10. September 2021

Herbstferien 2021

Dienstag, 02. November 2021  

Freitag, 05. November 2021

Weihnachtsferien 2021/22  

Donnerstag, 23. Dezember 2021   

Freitag, 07. Januar 2022

Winterferien/Fastnacht 2022

Montag, 28. Februar 2022

Freitag, 04. März 2022

Osterferien 2022

Mittwoch, 13. April 2022

Freitag, 22. April 2022

Brückentag 2022

Freitag, 27. Mai 2022

 

Pfingstferien 2022

Dienstag, 07. Juni 2022

Freitag, 17. Juni 2022

Sommerferien 2022

Donnerstag, 28. Juli 2022

Freitag, 09. September 2022

 

Bitte stimmen Sie Ihre Urlaubspläne mit den genannten Ferienterminen ab. Eine zusätzliche Beurlaubung direkt vor oder nach den Ferien kann nur in besonders triftigen Ausnahmefällen gewährt werden. Ein entsprechendes Angebot von Reiseveranstaltern vor oder nach den Ferien ist kein Beurlaubungsgrund.

Ferienpläne ausdrucken

Hier können Sie den aktuellen Ferienplan 2020/21 sowie den Ferienplan 2021/22 herunterladen oder ausdrucken.