Skip to main content

Die Abteilung Berufskolleg stellt sich vor

Das BKI Gesundheit und Pflege ist ein schulischer Ausbildungsgang, der ein Jahr dauert und über das BKII zum Erwerb der Fachhochschulreife führt.

Wir vermitteln pflegerische und gesundheitsspezifische Grundkenntnisse, die speziell auf eine Tätigkeit im Gesundheitswesen vorbereiten.

Eine Anrechnung auf die Ausbildungsdauer ist möglich.

Voraussetzungen    

1BK1P:

Abschluss der Realschule oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss

 

1BK2P:

Abschluss des 1BK1P, Kernfächerschnitt von 3,0 oder besser 

Ziele

 

1BK1P:

Orientierung für den weiteren Berufsweg durch theoretischen und fachpraktischen Unterricht

Vermittlung fundierter Fremdsprachenkenntnisse (nach Wahl); Wahlfach zweite Fremdsprache

Vertiefung der Allgemeinbildung

Voraussetzung für 1BK2P

 

Was haben wir

zu bieten?

 

 

1BK2P:

Fachhochschulreife

schulische Berufsausbildung zum Assistenten im Gesundheits- und Sozialwesen - Voraussetzung für Besuch von Berufsoberschulen (Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife) oder Studium an Fachhochschulen in Hessen

2. moderne Fremdsprache

 

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Infobroschüre.

 

Diese Seite wurde erstellt von Schülerinnen und Schülern der Übungsfirma.

Aktuelles

Erstellt von Go |

Spektakuläre Rettungsübung am Berufsschulzentrum Freudenstadt

Am 22. November 2018 fand auf dem großen Pausenhof der Beruflichen Schulen Freudenstadt eine aufwändige Rettungsübung statt, an der sowohl die...

Weiterlesen

Gemeinsam an einer guten Klassengemeinschaft „bauen“ – Teamtag des BK2

EIN Tag – EIN Ziel – EINE Klasse: Unter diesem Motto ging es für das Berufskollegs 2 gleich zu Beginn des neuen Schuljahres für einen Tag auf den...

Weiterlesen

„Es geht nicht darum, ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Es geht darum, den Weg bis dahin zu gehen und immer wieder aufzustehen.“

Nachdem sie gemeinsam die Fachhochschulreife gemeistert haben, können die Absolventen des Berufskollegs 2 nun ein neues Kapitel in ihrem Leben...

Weiterlesen