Skip to main content

Weihnachtsgebäck versüßt die Adventszeit

Im Rahmen des Lernfeldprojektes „Weihnachtsgebäck-Produktion" sorgte die KFB 10 bereits vor den Festtagen für weihnachtliche Stimmung. Dazu produzierte und verpackte die Klasse allerlei weihnachtliches Gebäck und spendete einen Teil des Erlöses an den Förderverein der Luise-Büchner-Schule.

Das umfangreiche Sortiment reichte von einer Gebäckmischung mit Buttergebäck, Schwarzweißgebäck, Spritzgebäck Springerle, Spitzbuben, Vanillekipferl, Zimtsterne und Basler Leckerli bis hin zu Christstollen und Linzertorte. Nach der Herstellung in Eigenproduktion wurde das Gebäck in umweltfreundlicher Zellglas-Folie verpackt und bereits vor dem 1. Advent ausgeliefert. Ein Teil der Einnahmen wurden als Spende an Herrn Dr. Schindler, den Vorsitzenden des Fördervereins der Luise-Büchner-Schule, überreicht.

Somit hatten die Schülerinnen und Schüler der KFB 10 während des Projektes den Umgang mit Textverarbeitungsprogrammen und das Gestalten von schönen Schachteln für den Gebäckverkauf gelernt und in der gesamten Schule die Adventszeit eingeläutet.