Skip to main content

Geschafft… das Jahr in der Kooperationsklasse und den Abschluss!

Wieder einmal fand die Kooperation mit der Christophorus-Schule ihren krönenden Abschluss an der Luise-Büchner-Schule.

Seit vielen Jahren gibt es diese Kooperation (KFB) zwischen den beiden Schulen, deren Zweck es ist, die Schülerinnen und Schüler der Christophorus-Schule auf den Alltag in einer Berufsschule und anschließend im Beruf vorzubereiten. Lehrerinnen und Lehrer beider Schulen unterrichten diese Klassen gemeinsam, in der KFB 10 als Schülerinnen und Schüler der Luise-Büchner-Schule.

Und am Mittwoch, dem 18. Juli 2018, war es dann wieder soweit: Gemeinsam mit der Abteilungsleiterin, Frau Gasser, ihrer Teamleiterin, Frau Gerweck, ihren Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und Freunden feierten die Absolventinnen und Absolventen der KFB 10 ihren Abschluss. Sie hatten dazu eine fröhliche Kaffeetafel inklusive Eisbombe à la Traumschiff vorbereitet. Bei Eis, Kaffee und Schwarzwälder Kirschtorte (natürlich selbstgemacht!) fiel es allen leicht, der Rede der Abteilungsleiterin zuzuhören, in der sie ihre Märchenkenntnisse unter Beweis stellte und das Märchen von „Gerwittchen und den 12 ½ Zwerglein“ vorlas, in dem es um die Erlebnisse der Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ging.

Frau Gerweck, neben Teamleiterin auch Klassenlehrerin, ließ anschließend das Schuljahr Revue passieren und plauderte ein wenig aus dem Nähkästchen. Besonders stolz ist sie darüber, dass alle in der Klasse einen Ausbildungs- oder weiterführenden Schulplatz erhalten haben bzw. an einer weiterqualifizierenden Maßnahme teilnehmen werden.

Zu guter Letzt bedankten sich die Klassensprecherinnen bei allen, die sie zum Abschluss begleitet haben und überreichten Geschenke. (Ga)

 

Den dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss haben bestanden: Marie-Sophie Belling, Eileen Brieschke (Belobigung), Eric Kreidler, Saskia Ossau, Vivienne Otte, David Schille, Julia Schmid (Lob mit Buchpreis), Noelle Spandau und Ines Vaz Oliveira.

Den VAB-Abschluss haben bestanden: Kathleen Kunz, Mirco Schmid und Manuela Zappe.