Herzlich willkommen an der Luise-Büchner-Schule in Freudenstadt!

Wir sind eine berufsbezogene Schule, die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Bildungsgängen auf das Berufsleben vorbereitet. Dabei liegen unsere Schwerpunkte in den Bereichen Hauswirtschaft, Pflege, Gastronomie und Ernährungswissenschaft. Im Rahmen dieser Praxisorientierung ergeben sich vielseitige Kontakte zu Betrieben und Einrichtungen im Landkreis Freudenstadt.

Bei uns ist fast alles möglich: Die Durchlässigkeit der einzelnen Schularten untereinander bietet unseren Schülerinnen und Schülern vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten ihrer persönlichen Laufbahn.

Die unterrichtliche Verbindung von berufspraktischen Erkenntnissen und einer anspruchsvollen Allgemeinbildung in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch bereitet unsere Schülerinnen und Schüler einerseits auf das Berufsleben vor und eröffnet ihnen andererseits den Erwerb allgemeinbildender Abschlüsse, die den Übergang zu weiterführenden Schularten bis hin zum Beruflichen Gymnasium (ernährungswissenschaftliches oder sozialwissenschaftliches Profil) und somit das Studium an einer Universität ermöglichen.

 

Die Bausteine unserer Logos spiegeln die Vielfalt unseres Schullebens wider:

 


  • die Offenheit für Neuerungen, zum Beispiel im vergangenen Schuljahr die Einrichtung der Ganztagesbetreuung,


  • soziales Engagement in allen Schularten,


  • die Öffnung nach außen, beispielsweise durch Kooperationen mit anderen Bildungseinrichtungen,


  • Rücksicht und Wertschätzung: Mit circa 700 Schülerinnen und Schülern sind wir eine Schule von überschaubarer Größe. Dies verhindert Anonymität und fördert den persönlichen, wertschätzenden Umgang. Dazu trägt auch unser schönes Schulgebäude bei: seine helle, offene Architektur,  die zeitgemäße Ausstattung und die naturnahe Lage schaffen eine Atmosphäre, in der man sich wohlfühlen kann. 

 

Unser Schulträger ist der Landkreis Freudenstadt, der uns in allen Belangen bestmöglich unterstützt. Die Zusammenarbeit mit dem Landkreis ist geprägt von Wertschätzung und Vertrauen. Er leistet somit einen entscheidenden Beitrag, wie wir unseren Erziehungs- und Bildungsauftrag wahrnehmen können. Im Rahmen der jüngsten bildungspolitischen Entwicklungen fühlen wir uns in unseren Vorstellungen für das berufliche Schulwesen unterstützt.

Finanzielle Unterstützung bei außerunterrichtlichen Unternehmungen oder kulturellen Veranstaltungen im Haus erhalten wir vom Förderverein der Luise-Büchner-Schule.